Seminare und Interkulturelle Trainings

Seminare und Workshops, zugeschnitten auf die ganz speziellen Bedürfnisse Ihres Teams oder Ihrer Gruppe, gehören zu unseren Stärken. Ihre Organisation hat sicher einen ganz spezifischen Bedarf im Bereich Führung, Kommunikation, Qualitätsmanagement, Ziel-  oder Konzeptentwicklung.

Kommen Sie auf uns zu, wir beraten Sie gerne unverbindlich.

 


 

Unsere aktuellen Inhouse Seminare für Ihre Organisation

 

Kollegiale Beratung souverän anwenden

Kollegiale Beratung ist ein wertvolles Instrument zur Lösung von schwierigen Fragen im beruflichen Alltag. Die Methode vertraut auf das professionelle Potential der Führungs- und Fachkräfte. Sie setzt darauf, dass unterschiedliche Herausforderungen mit Fragen- und Feedbacktechniken im kollegialen Austausch erfolgreich gelöst werden können. Ein entscheidender Vorteil der Methode ist, dass Sie damit bei systematischer Anwendung eine unterstützende und wertschätzende Kultur in Ihrem Team etablieren können.

Erleben Sie in diesem Seminar, wie Sie die jeweiligen Methoden der Kollegialen Beratung souverän einsetzen und sichern Sie anschließend mit unserem zweistündigen Inklusiv-Coaching den nachhaltigen Transfer.

 

Inhalte

  • Grundverständnis kollegialer Beratung
  • Struktur und Regeln
  • Methodenrepertoire und Anwendungsfelder
  • Rollenverständnis
  • Grenzen erkennen und kritische Situationen meistern
  • Die Haltung als Moderator/in
  • Das Seminarangebot beinhaltet ein zweistündiges Umsetzungscoaching innerhalb der nächsten 30 Tage!

Methoden

Vortrag, Einzel- und Gruppenarbeit, Übung mit Fallbeispielen, Coaching.

Zeitraum

Ein Seminartag und ein zweistündiges Coaching nach 2-6 Wochen

Ort 

Inhouse oder im schönen Seminarhaus bei Murnau am Staffelsee

Zielgruppe

Führungskräfte und Teamleitungen.


Interkulturelle Trainings

In Interkulturellen Trainings erwerben MitarbeiterInnen und Ehrenamtliche Sicherheit im Umgang mit fremden Kulturkreisen.

  • Wie erreiche ich ein Gespräch, in dem man einander wirklich versteht?
  • Wie gehe ich mit der Unterschiedlichkeit kultureller Werte und mit unerwartetem Verhalten um?
  • Wie kann ich die interkulturellen Begegnungen so konfliktfrei wie möglich gestalten?
  • Welche Einflüsse hat die sequentielle Traumatisierung?

In diesem Seminar werden Fachkräfte, VerwaltungsmitarbeiterInnen und Ehrenamtliche sensibilisiert, um Hintergründe und Lebenssituationen ihres Gegenüber besser einordnen zu können. Gemeinsam mit unseren interkulturell erfahrenen Fachkolleginnen aus anderen Kulturkreisen bieten wir Inhouseseminare an, die wir an die spezifischen Anforderungen Ihrer Organisation anpassen.

 

Interkulturelle Kompetenz lässt sich trainieren! 

Fragen Sie unverbindlich bei uns nach.

 

Konflikt-stark leiten für Führungskräfte

 

Inhalte

  •      Klarheit im Führungsstil zeigen
  •      Mit Zielvereinbarung, Delegation und in Besprechungen Richtung geben
  •      Ursachen, Formen und Strategien von Konflikten erkennen
  •      Konfliktklärungsgespräche zwischen Mitarbeiter/innen moderieren
  •      Feedback- und Kritikgespräche führen
  •      Chancen und Grenzen interner Konfliktklärung